Topseller
-8
Puppe "Sandra"
Puppe "Sandra"
34,99 € * 37,99 € *
BELIEBT
Puppe "Lukas"
Puppe "Lukas"
24,99 € *
Puppe "Hanna"
Puppe "Hanna"
24,99 € *
Puppe "Emilia"
Puppe "Emilia"
34,99 € *
Puppe "Benno"
Puppe "Benno"
34,99 € *
-9
Stoffpuppen „Berufe“
Stoffpuppen „Berufe“
40,90 € * 44,99 € *
Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Puppen „Bob“ und „Dylan“
Puppen „Bob“ und „Dylan“
24,99 € *
Puppe "Katrin"
Puppe "Katrin"
34,99 € *
Puppe Lola
Puppe Lola
24,99 € *
Stoffpuppen "Noah & Emma"
Stoffpuppen "Noah & Emma"
19,99 € *
-9
Stoffpuppen „Berufe“
Stoffpuppen „Berufe“
40,90 € * 44,99 € *
Puppe "Emilia"
Puppe "Emilia"
34,99 € *
Puppe "Benno"
Puppe "Benno"
34,99 € *
BELIEBT
Puppen „Christian“ und „Carla“
Puppen „Christian“ und „Carla“
29,99 € *
Puppe "Hanna"
Puppe "Hanna"
24,99 € *
BELIEBT
Puppe "Lukas"
Puppe "Lukas"
24,99 € *
-8
Puppe "Sandra"
Puppe "Sandra"
34,99 € * 37,99 € *

Puppen

Mädchen lieben es, als Puppenmama für ihre Lieblingspuppe Verantwortung zu übernehmen. Kleine Mädchen gehen ganz in der Aufgabe auf, die Puppen zu wickeln und zu füttern oder ihnen das Fläschchen zu geben. Sie zu kämmen, sie umzuziehen oder im Puppenwagen mit ihnen spazieren zu gehen, bereitet ihnen große Freude. Gemeinsam mit den Freundinnen und deren Puppen geht es dann zur Puppen-Kaffeerunde. Puppengeburtstage sind legendär. Puppen sind der ganze Stolz vieler Mädchen, werden gehegt und gepflegt. Wenn die Puppe krank ist, dann leidet auch die Puppenmama mit und kümmert sich rührend um sie. Mit einer Puppe übernehmen Kinder auf spielerische Art und Weise verantwortungsvolle Aufgaben. Dabei werden sie aber nicht überfordert. Puppen sind also das ideale Spielzeug für alle Puppeneltern und jene, die es noch werden wollen.

Gemeinsam mit der Babypuppe aufwachsen

Ausgestattet mit Fläschchen oder Windeln zum Wechseln, wecken Babypuppen sofort mütterliche Gefühle bei Kindern. Die Puppen tragen schöne Kleidchen oder einen Strampelanzug und ein Lätzchen. Die Kleidung kann einfach gewechselt werden. Nicht fehlen darf die passende Mütze. Die transparenten Augen und aufgeklebten Wimpern lassen die Puppenaugen sehr echt erscheinen. Die Arme und Beine der Puppen sind beweglich. Dadurch kann die Puppe auf der mitgelieferten Babydecke sitzen oder liegen. Als Material wird für Kopf und Gliedmaßen Vinyl verwendet, der Körper ist weich gefüttert. Babypuppen sind ideale Puppen für 2-Jährige oder ältere Kinder, die ihre neue Puppe garantiert lieben werden.

Kuscheln und spielen mit einer Biegepuppe?

Schon für Babys gibt es passende Puppen. Diese Biegepuppen sind aus weichem Plüsch und dadurch ausgesprochen biegsam. Babys können sich nach Lust und Laune an die Puppen anschmiegen. Die Stoffpuppen sind mit liebevollen Details wie Klettverschlüssen oder Knöpfen ausgestattet. Das weckt die Neugier der Babys, sie greifen intuitiv nach den Puppen und ihren Accessoires. Beim Spielen mit den weichen Stoffpuppen wird die Motorik der Babys gefördert. Darüber hinaus haben wir darauf geachtet, dass keine Kleinteile genutzt werden, die Babys leicht verschlucken könnten. Quietschende Füße faszinieren die Kleinen, die Töne zaubern Babys ein Lächeln ins Gesicht. Das Stoffpuppenset „Berufe“ eignet sich auch hervorragend für Jungs. Denn welcher kleine Junge träumt nicht davon, in die Rolle des Feuerwehrmanns oder Bauarbeiters zu schlüpfen? Biegepuppen sind ideale Puppen für 1-Jährige, können aber auch schon in den ersten Lebensmonaten für viel Freude sorgen.

Welche Puppe zieht in Ihr heimisches Kinderzimmer?

Neben den Babypuppen oder den Biegepuppen gibt es auch Puppen, die ein besonderes Thema aufgreifen. So ist beispielsweise eine Baby-Ballerina mit Strampler und Tutu und einem süßen rosa Stirnband erhältlich. Große Auftritte sind garantiert, mit dieser Puppe lassen sich die Bühnen dieser Welt erobern. Auch in der Puppenfamilie gibt es bereits „ältere“ Puppen, deren Haare sich kämmen und frisieren lassen. Das schöne Kleidchen, mit dem die Puppe geliefert wird, lässt sich einfach an- und ausziehen. Alle Puppen verbindet, dass sie im heimischen Spielzimmer für Freude sorgen, aber auch problemlos mitgenommen werden können. Mit der richtigen Puppe im Gepäck kommt sicher keine Langeweile auf.

Produktempfehlungen:

Als Eltern können Sie sich darauf verlassen, dass bei der Herstellung der Puppen hochwertige Materialien verwendet wurden. Bei den Stoffpuppen sind keine gefährlichen Kleinteile dabei, die Ihr Baby verschlucken könnte. Traditionellerweise spielen vor allem Mädchen mit Puppen, aber auch Jungs lassen sich gerne von der Freude anstecken, die eine Puppe bereiten kann. Sie eignen sich somit ebenso hervorragend als Puppeneltern.

Die eigene Puppenfamilie gründen

Für welche Puppe Sie sich am Ende entscheiden, bleibt selbstverständlich Ihnen überlassen. Wenn Sie noch auf der Suche nach der passenden Puppe sind, dann schauen Sie bei kids24.shop vorbei. Dort finden Sie Puppenmodelle für Neugeborene und auch für ältere Kinder. Das Stöbern lohnt sich. Lassen Sie Ihr Kind eine eigene Puppenfamilie gründen und sich von den Ideen im Shop inspirieren!

Mädchen lieben es, als Puppenmama für ihre Lieblingspuppe Verantwortung zu übernehmen. Kleine Mädchen gehen ganz in der Aufgabe auf, die Puppen zu wickeln und zu füttern oder ihnen das Fläschchen zu geben. Sie zu kämmen, sie umzuziehen oder im Puppenwagen mit ihnen spazieren zu gehen, bereitet ihnen große Freude. Gemeinsam mit den Freundinnen und deren Puppen geht es dann zur Puppen-Kaffeerunde. Puppengeburtstage sind legendär. Puppen sind der ganze Stolz vieler Mädchen, werden gehegt und gepflegt. Wenn die Puppe krank ist, dann leidet auch die Puppenmama mit und kümmert sich rührend um sie. Mit einer Puppe übernehmen Kinder auf spielerische Art und Weise verantwortungsvolle Aufgaben. Dabei werden sie aber nicht überfordert. Puppen sind also das ideale Spielzeug für alle Puppeneltern und jene, die es noch werden wollen.

Gemeinsam mit der Babypuppe aufwachsen

Ausgestattet mit Fläschchen oder Windeln zum Wechseln, wecken Babypuppen sofort mütterliche Gefühle bei Kindern. Die Puppen tragen schöne Kleidchen oder einen Strampelanzug und ein Lätzchen. Die Kleidung kann einfach gewechselt werden. Nicht fehlen darf die passende Mütze. Die transparenten Augen und aufgeklebten Wimpern lassen die Puppenaugen sehr echt erscheinen. Die Arme und Beine der Puppen sind beweglich. Dadurch kann die Puppe auf der mitgelieferten Babydecke sitzen oder liegen. Als Material wird für Kopf und Gliedmaßen Vinyl verwendet, der Körper ist weich gefüttert. Babypuppen sind ideale Puppen für 2-Jährige oder ältere Kinder, die ihre neue Puppe garantiert lieben werden.

Kuscheln und spielen mit einer Biegepuppe?

Schon für Babys gibt es passende Puppen. Diese Biegepuppen sind aus weichem Plüsch und dadurch ausgesprochen biegsam. Babys können sich nach Lust und Laune an die Puppen anschmiegen. Die Stoffpuppen sind mit liebevollen Details wie Klettverschlüssen oder Knöpfen ausgestattet. Das weckt die Neugier der Babys, sie greifen intuitiv nach den Puppen und ihren Accessoires. Beim Spielen mit den weichen Stoffpuppen wird die Motorik der Babys gefördert. Darüber hinaus haben wir darauf geachtet, dass keine Kleinteile genutzt werden, die Babys leicht verschlucken könnten. Quietschende Füße faszinieren die Kleinen, die Töne zaubern Babys ein Lächeln ins Gesicht. Das Stoffpuppenset „Berufe“ eignet sich auch hervorragend für Jungs. Denn welcher kleine Junge träumt nicht davon, in die Rolle des Feuerwehrmanns oder Bauarbeiters zu schlüpfen? Biegepuppen sind ideale Puppen für 1-Jährige, können aber auch schon in den ersten Lebensmonaten für viel Freude sorgen.

Welche Puppe zieht in Ihr heimisches Kinderzimmer?

Neben den Babypuppen oder den Biegepuppen gibt es auch Puppen, die ein besonderes Thema aufgreifen. So ist beispielsweise eine Baby-Ballerina mit Strampler und Tutu und einem süßen rosa Stirnband erhältlich. Große Auftritte sind garantiert, mit dieser Puppe lassen sich die Bühnen dieser Welt erobern. Auch in der Puppenfamilie gibt es bereits „ältere“ Puppen, deren Haare sich kämmen und frisieren lassen. Das schöne Kleidchen, mit dem die Puppe geliefert wird, lässt sich einfach an- und ausziehen. Alle Puppen verbindet, dass sie im heimischen Spielzimmer für Freude sorgen, aber auch problemlos mitgenommen werden können. Mit der richtigen Puppe im Gepäck kommt sicher keine Langeweile auf.

Produktempfehlungen:

Als Eltern können Sie sich darauf verlassen, dass bei der Herstellung der Puppen hochwertige Materialien verwendet wurden. Bei den Stoffpuppen sind keine gefährlichen Kleinteile dabei, die Ihr Baby verschlucken könnte. Traditionellerweise spielen vor allem Mädchen mit Puppen, aber auch Jungs lassen sich gerne von der Freude anstecken, die eine Puppe bereiten kann. Sie eignen sich somit ebenso hervorragend als Puppeneltern.

Die eigene Puppenfamilie gründen

Für welche Puppe Sie sich am Ende entscheiden, bleibt selbstverständlich Ihnen überlassen. Wenn Sie noch auf der Suche nach der passenden Puppe sind, dann schauen Sie bei kids24.shop vorbei. Dort finden Sie Puppenmodelle für Neugeborene und auch für ältere Kinder. Das Stöbern lohnt sich. Lassen Sie Ihr Kind eine eigene Puppenfamilie gründen und sich von den Ideen im Shop inspirieren!

Zuletzt angesehen