Topseller
Tafel "Kidz"
Tafel "Kidz"
45,99 € * 49,99 € *
Kreide- und Magnettafel
Kreide- und Magnettafel
55,99 € * 59,99 € *
Tafel-Tisch 2 in 1
Tafel-Tisch 2 in 1
77,99 € * 89,99 € *
Tafel-Set
Tafel-Set
29,99 € *
Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Tafel "Kidz"
Tafel "Kidz"
45,99 € * 49,99 € *
Kreide- und Magnettafel
Kreide- und Magnettafel
55,99 € * 59,99 € *
Tafel-Tisch 2 in 1
Tafel-Tisch 2 in 1
77,99 € * 89,99 € *
Lerntafel Datum, Uhr- & Jahreszeiten DE
Lerntafel Datum, Uhr- & Jahreszeiten DE
17,99 € *
Tafel Bunte Kreide
Tafel Bunte Kreide
7,99 € *
Kreide-/Magnettafel
Kreide-/Magnettafel
34,99 € *
Tafel-Set
Tafel-Set
29,99 € *
Lerntafel "Educate"
Lerntafel "Educate"
19,99 € *

Lerntafel für Kinder

Wir alle haben in unserer Kindheit sicher gerne Schule gespielt. Warum also nicht auch dem eigenen Kind mit einer Lerntafel eine Freude machen? Ob allein oder mit Freunden: Mit einer Lerntafel weht ein Hauch von Schulalltag durch das Kinderzimmer. Die beidseitig beschrift- und bemalbaren Tafeln sind vielfältig verwendbar und eignen sich bereits für Kinder im Vorschulalter. Mit der Lerntafel im Kinderzimmer würde auch so mancher Erwachsener gerne noch mal die Schulbank drücken. Denn im Gegensatz zur richtigen Schule wird an einer Lerntafel ganz ohne Zwang gelernt. So macht Lernen richtig Spaß.

Multitalent Lerntafel für Kinder: Kreidetafel und Magnettafel in einem Modell

Schulalltag kann ganz schön herausfordernd sein. Schulbücher packen, Mitschüler treffen und lernen, bis der Kopf raucht. Im Kinderzimmer haben Kinder spielerisch die Möglichkeit, ihren eigenen Schulalltag zu gestalten. Ob sie in die Rolle des Lehrers schlüpfen und dort streng über die Klasse wachen oder lieber als Schüler den Unterricht genießen wollen – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Mit einer Lerntafel für Kinder können besonders Vorschulkinder ab vier Jahren und ABC-Schützen ihr Wissen spielerisch ausbauen. Die Standardmodelle sind beidseitig verwendbar. Eine Seite funktioniert ganz klassisch als Kreidetafel. Dies weckt bei Erwachsenen nostalgische Erinnerungen, während Kinder es einfach nur lieben, mit Kreide zu schreiben. Es bleibt eben etwas Besonderes und unterscheidet sich deutlich vom Malen und Schreiben mit einem Stift. Kinder trainieren auf diese Weise auch ihre Handschrift. Auf der zweiten Seite befindet sich häufig eine Magnettafel. Diese kann nicht nur zum Schreiben, sondern auch zum Anheften von allerlei Magneten verwendet werden. Die Magnettafel lässt sich einfach abwischen, damit schnell Platz für das nächste Kunstwerk, die Mathematikaufgabe oder den nächsten Text gemacht werden kann. Die Stifte werden mit den Tafeln geliefert, die Kinder können also sofort loslegen. Die Tafeln lassen sich von den Kleinen problemlos drehen. Beim Modell „Kidz“ werden Kinder dabei unterstützt, Zahlen zu lernen: Zahlenwürfel aus Buchenholz gehören zur Tafel. Mit einem Abakus aus bunten Holzperlen haben Kinder bei ihren Rechenversuchen viel Freude.

Tafel-Tisch: wandlungsfähiger Alleskönner

Besonders praktisch ist der Tafel-Tisch. Wird er als Tafel genutzt, können beide Seiten eingesetzt werden. Eine Magnettafel auf der einen und eine Kreidetafel auf der anderen Seite sorgen dafür, dass die Möglichkeiten, den Unterricht im heimischen Klassenzimmer nachzustellen, praktisch grenzenlos sind. Ohne großen Aufwand kann die Tafel in einen Tisch umgewandelt werden – und auch hier wird volle Flexibilität geboten. Sowohl die Magnetwand als auch die Kreidetafel können als Tischplatte dienen. Schreibutensilien wie Schwamm, Kreide, Filzstifte und Magnete sind mit dabei und lassen sich bequem im Aufbewahrungsfach verstauen. Damit sind sie beim nächsten Einsatz schnell griffbereit und der Unterricht oder der Spielspaß am Tisch können beginnen.

Spezielle Lerntafeln für Datum, Uhr und Jahreszeiten

Bereits mit drei Jahren können sich Kinder spielerisch daran wagen, die Uhrzeit, Wochentage, das Datum oder die Jahreszeiten zu lernen. Mit speziellen Lerntafeln ist dies problemlos möglich. Diese besonderen Lerntafeln sind aus Holz gefertigt und bieten auf einen Blick alle wesentlichen Infos.

Produktempfehlungen:

Einsatzort: Kinderzimmer. Einsatzgebiet: Unterricht. Schreiben, rechnen, malen oder Magnete anheften – die Einsatzmöglichkeiten von Lerntafeln sind unglaublich vielfältig. Sich spielerisch dem Thema Schule nähern oder in die Rolle des Lehrers schlüpfen: Mit einer Lerntafel können Kinder ohne Zwang kreativ sein und sich ausleben. Gespielt wird in der Gruppe oder allein. Lerntafeln eignen sich als Spielgeräte für Kinder ab vier Jahren und sind vielfältig einsetzbar.

Unterrichtsbeginn: Lerntafeln im Shop entdecken

Wenn im Kinderzimmer Ihres Kindes noch keine Lerntafel steht, dann müssen Sie leider nachsitzen. Überraschen Sie Ihr Kind mit einer Lerntafel und lassen Sie sich von der Auswahl inspirieren. Also los, die große Pause ist vorbei. Sehen Sie einfach im kids24.shop vorbei und wählen Sie die passende Lerntafel aus!

Wir alle haben in unserer Kindheit sicher gerne Schule gespielt. Warum also nicht auch dem eigenen Kind mit einer Lerntafel eine Freude machen? Ob allein oder mit Freunden: Mit einer Lerntafel weht ein Hauch von Schulalltag durch das Kinderzimmer. Die beidseitig beschrift- und bemalbaren Tafeln sind vielfältig verwendbar und eignen sich bereits für Kinder im Vorschulalter. Mit der Lerntafel im Kinderzimmer würde auch so mancher Erwachsener gerne noch mal die Schulbank drücken. Denn im Gegensatz zur richtigen Schule wird an einer Lerntafel ganz ohne Zwang gelernt. So macht Lernen richtig Spaß.

Multitalent Lerntafel für Kinder: Kreidetafel und Magnettafel in einem Modell

Schulalltag kann ganz schön herausfordernd sein. Schulbücher packen, Mitschüler treffen und lernen, bis der Kopf raucht. Im Kinderzimmer haben Kinder spielerisch die Möglichkeit, ihren eigenen Schulalltag zu gestalten. Ob sie in die Rolle des Lehrers schlüpfen und dort streng über die Klasse wachen oder lieber als Schüler den Unterricht genießen wollen – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Mit einer Lerntafel für Kinder können besonders Vorschulkinder ab vier Jahren und ABC-Schützen ihr Wissen spielerisch ausbauen. Die Standardmodelle sind beidseitig verwendbar. Eine Seite funktioniert ganz klassisch als Kreidetafel. Dies weckt bei Erwachsenen nostalgische Erinnerungen, während Kinder es einfach nur lieben, mit Kreide zu schreiben. Es bleibt eben etwas Besonderes und unterscheidet sich deutlich vom Malen und Schreiben mit einem Stift. Kinder trainieren auf diese Weise auch ihre Handschrift. Auf der zweiten Seite befindet sich häufig eine Magnettafel. Diese kann nicht nur zum Schreiben, sondern auch zum Anheften von allerlei Magneten verwendet werden. Die Magnettafel lässt sich einfach abwischen, damit schnell Platz für das nächste Kunstwerk, die Mathematikaufgabe oder den nächsten Text gemacht werden kann. Die Stifte werden mit den Tafeln geliefert, die Kinder können also sofort loslegen. Die Tafeln lassen sich von den Kleinen problemlos drehen. Beim Modell „Kidz“ werden Kinder dabei unterstützt, Zahlen zu lernen: Zahlenwürfel aus Buchenholz gehören zur Tafel. Mit einem Abakus aus bunten Holzperlen haben Kinder bei ihren Rechenversuchen viel Freude.

Tafel-Tisch: wandlungsfähiger Alleskönner

Besonders praktisch ist der Tafel-Tisch. Wird er als Tafel genutzt, können beide Seiten eingesetzt werden. Eine Magnettafel auf der einen und eine Kreidetafel auf der anderen Seite sorgen dafür, dass die Möglichkeiten, den Unterricht im heimischen Klassenzimmer nachzustellen, praktisch grenzenlos sind. Ohne großen Aufwand kann die Tafel in einen Tisch umgewandelt werden – und auch hier wird volle Flexibilität geboten. Sowohl die Magnetwand als auch die Kreidetafel können als Tischplatte dienen. Schreibutensilien wie Schwamm, Kreide, Filzstifte und Magnete sind mit dabei und lassen sich bequem im Aufbewahrungsfach verstauen. Damit sind sie beim nächsten Einsatz schnell griffbereit und der Unterricht oder der Spielspaß am Tisch können beginnen.

Spezielle Lerntafeln für Datum, Uhr und Jahreszeiten

Bereits mit drei Jahren können sich Kinder spielerisch daran wagen, die Uhrzeit, Wochentage, das Datum oder die Jahreszeiten zu lernen. Mit speziellen Lerntafeln ist dies problemlos möglich. Diese besonderen Lerntafeln sind aus Holz gefertigt und bieten auf einen Blick alle wesentlichen Infos.

Produktempfehlungen:

Einsatzort: Kinderzimmer. Einsatzgebiet: Unterricht. Schreiben, rechnen, malen oder Magnete anheften – die Einsatzmöglichkeiten von Lerntafeln sind unglaublich vielfältig. Sich spielerisch dem Thema Schule nähern oder in die Rolle des Lehrers schlüpfen: Mit einer Lerntafel können Kinder ohne Zwang kreativ sein und sich ausleben. Gespielt wird in der Gruppe oder allein. Lerntafeln eignen sich als Spielgeräte für Kinder ab vier Jahren und sind vielfältig einsetzbar.

Unterrichtsbeginn: Lerntafeln im Shop entdecken

Wenn im Kinderzimmer Ihres Kindes noch keine Lerntafel steht, dann müssen Sie leider nachsitzen. Überraschen Sie Ihr Kind mit einer Lerntafel und lassen Sie sich von der Auswahl inspirieren. Also los, die große Pause ist vorbei. Sehen Sie einfach im kids24.shop vorbei und wählen Sie die passende Lerntafel aus!

Zuletzt angesehen